Ausbildung FWTM GmbH & Co. KG

Auszubildender zum Veranstaltungskaufmann (m/w)

Beginn: 01.08.2020
Veranstaltungskaufleute arbeiten bei Unternehmen der Veranstaltungsbranche, wie z.B. Messegesellschaften & Kongresszentren, Eventagenturen sowie in Unternehmen für Veranstaltungstechnik. Darüber hinaus kann es bei Unternehmen aller Wirtschaftszweige, die Veranstaltungen oder Messen als Marketinginstrumente verwenden, geeignete Tätigkeitsfelder geben. Sie kalkulieren die Kosten und übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Verfügbare Stellen

2 von 2 freien Stellen

Voraussetzungen

  • Abitur
  • Flexibilität, Selbstorganisation und Eigeninitiative
  • Sicheres selbstbewusstes Auftreten
  • Kommunikation und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse mindestens einer Fremdsprache
  • MS-Office-Kenntnisse

Beschreibung

Die Auszubildenden werden bei der FWTM in verschiedenen Arbeitsstationen auf die Anforderungen des späteren Berufes vorbereitet. Zeitliche Schwerpunkte liegen in den Abteilungen Messe, Konzerthaus & Historisches Kaufhaus, Convention Bureau, Marketing & Kommunikation, Märkte & Veranstaltungen sowie Administration. Während der Ausbildung durchlaufen Sie alle Fachbereiche des Unternehmens nach einem festen Ausbildungsplan.

Wichtige Hinweise

Die Ausbildungszeit zur Veranstaltungskauffrau bzw. zum Veranstaltungskaufmann beträgt 3 Jahre, unabhängig vom erworbenen Schulabschluss.

Weitere Informationen:

Stellensuche